Kostenlose Beratung unter: 0231-98778226

Seminardetails

Bezeichnung:

Oracle Database 11g: Administration Workshop II Release 2

Ziel:

  • Backup und Recovery von Datenbanken (und Teilen davon) mit RMAN (Befehlszeile und Enterprise Manager) durchführen
  • Optimales Recovery von Oracle-Datenbanken konfigurieren
  • Datenbankinstanz so konfigurieren, dass Ressourcen in geeigneter Weise auf Sessions und Tasks verteilt werden
  • Ressourcenintensive Datenbanksessions und SQL mit schlechter Performance identifizieren
  • Ausführung von Jobs innerhalb und außerhalb der Datenbank planen
  • Geeignete und flexible Datenbank-Speicherkonfiguration verwenden
  • Speichern und Duplizieren von Datenbanken mithilfe von Komprimierung optimieren
  • Mithilfe von Flashback-Technologie vergangene Zustände von Daten anzeigen und vergangenen Zustand von Objekten oder der ganzen Datenbank wiederherstellen

Zielgruppe:

  • Datenbankadministratoren
  • Technischer Berater

 

Erforderliche Vorkenntnisse:

  • Oracle Database 11g-Datenbankadministration
  • Oracle Database 11g: Administration Workshop I DBA Release 2


Empfohlene Vorkenntnisse:

  • Praktische Erfahrung mit SQL und der Verwendung von PL/SQL-P

Inhalte:

  • DBA-Tasks mit dem Scheduler automatisieren
  • Datenfehler mit Flashback-Technologie diagnostizieren und reparieren
  • Speicherplatz zur Optimierung des Datenbankspeichers verwalten und angemessen auf wachsenden Speicherplatzbedarf reagieren
  • Wichtige Datenbankkomponenten einschließlich Arbeitsspeicher, Performance und Ressourcen überwachen und verwalten
  • Verfügbarkeit von Datenbanken mit geeigneten Strategien für Backup und Recovery sicherstellen


Zertifizierung:
Oracle Database 11g Administrator Certified Professional (OCP)

Bemerkung:

Unterrichtsformen: Vollzeit, Live Virtual Classes oder CD-ROM-Schulung

Thema:

Oracle

Termine / Kosten:

ODAW55

26.11.2018 - 30.11.2018 (anmelden)

Gesamtdauer in Stunden: 35

Kosten pro Person: 4.028,15 € (inkl. 643,15 € MwSt.)