Kostenlose Beratung unter: 0231-98778226




Bezeichnung:

Sachbearbeitung im Personalwesen inkl. SAP Zertifizierung und Lohnbuchhaltung mit DATEV

Typ:

Weiterbildung

Nächster Starttermin:

Auf Anfrage ()

Praktikum:

Optional/individuell

Abschlussart:

SAP-Zertifikat, Trägerzertifikat

Voraussetzungen:

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Gute PC-Kenntnisse.
  3. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
Ausnahmen sind in Absprache mit der cpi consulting + training GmbH und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Inhalt:

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

ERP-Systeme mit SAP: Personalwesen (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Grundlagen
  • Organisationsmanagement
  • Personaladministration
  • Zeitwirtschaft
  • Personalabrechnung
  • Personalbeschaffung
  • Informationssystem
  • Mögliche Zertifizierung: SAP User - Human Capital Management - Personaladministration (UCHR)





Personalwesen/Human Resource Management (Dauer: ca. 12 Wochen)

  • BWL Grundlagen
  • Personalmanagement
  • Personalwirtschaft
  • Ermittlung des Personalbedarfs, Personalbeschaffungswege und -entwicklungsmöglichkeiten
  • Betreuung der Arbeitnehmer, Bewertung der Arbeit und Formen der Entlohnung
  • Arbeits- und Arbeitsvertragsrecht, Zweige der Sozialversicherung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Lohn und Gehalt mit DATEV





Rechnungswesen 2 mit SAP, DATEV oder SAGE (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Finanzbuchhaltung mit DATEV bzw. SAGE
    • Die Stammdaten
    • Die Buchungen
    • Steuercodes und Steuerschlüssel
    • Soll- und Ist-Vergleich
  • Abrechnung von Löhnen und Gehältern    
    • Grundlagen
    • Buchungen im Personalbereich
    • Betriebliche Altersvorsorge
    • Vermögenswirksame Leistungen
  • DATEV im Personalbereich    
    • Pflege der Stammdaten
    • Erstellung von Lohnabrechnungen





Bemerkung:

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:

  • Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz: Montag bis Freitag, von 08:00 bis 13:00 Uhr.
  • Dozentengeleitete Teilzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über „GECS®“ jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr statt.

Weitere Informationen GECS®

"""

Thema:

SAP Anwender/SAP User (modular)

Förderstelle:

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.
http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Standort: